Lauf, Tochter! LAUF!

Wieviele Leute an uns vorbei gingen und entweder gesagt haben:
„oooooh #Drachen steigen lassen würde ich ja auch gerne mal wieder“
Ich:
„13,99 bei amazon. Is Montag da.“

Oder
„Ist aber wenig Wind für nen Drachen“
Ich: „wieso? Die kann doch schnell laufen.“

Das Kind hatte jedenfalls Spassinnebacken – das ist die Hauptsache und der Herbst kommt ja erst noch.

Die gefährliche Gertrud

Lego Classic Sets kommen dem großen Sack Steine aus meiner Kindheit schon recht nahe.

Dazu aber auch Anlejtungen mit Mini-Projekten zum Bauen zu liefern ist schlichtweg genial.

UND diese dann auch noch auf dem iPad aufmachen zu können ist für kurzsichtige und je mich Gold wert.

Ein großer Karton Restlego vom mittlerweile erwachsenen Cousin des Kindes hat aber erst richtig die Phantasie und Kreativität befeuert und die Piratenbesatzung beigesteuert. Nach einem ersten enttäuschten: „Das ist ja gar keine Anleitung dabei“ folgte mein: „Brauchen wir auch nicht!“

Und nach der ersten halben Stunde mit einem Marsbaustellenkipplasterraumschiff war dem Kind dann klar:

Anleitungen? Wo WIR hingehen BRAUCHEN wir keine Anleitungen“

Frei nach Doc Brown