Schlagwort: Marketing

  • Apple Displays werden im Astor’s jeden Morgen auf 76 Grad Neigung eingestellt

    Apple Displays werden im Astor’s jeden Morgen auf 76 Grad Neigung eingestellt

    Denn der Winkel ist kacke zum drauf gucken. Deswegen packt man als Kunde das Display an. Stellt es auf die persönlich Präferenz ein und stellt durch die sensorische Erfahrung eine stärkere Verbindung zu dem Produkt her, die die Wahrscheinlichkeit für einen Kauf erhöht. Verrückt Beim Shoppingexpert gesehen

  • Ist das der Anfang von Mastodons Ende?

    Buffer hilft uns Marketingfuzzis nun auch, Mastodon terminiert und automatisiert zu bespielen. ich weiß ja nicht so recht, ob das so dolle ist. 🤷‍♂️

  • AdmIa-Effekt

    AdmIa-Effekt

    Das ist, was ich gerne den „ACH DAS. macht ihr AUCH?!“-Effekt nenne. Wenn Kunden plötzlich merken, dass ein Partner, Dienstleister oder Lieferant, sie ganz easy mit etwas unterstützen kann, von dem sie bisher nicht wussten, das es im Programm ist. Einfach weil man in Blog, Newsletter, YouTube-Kanal, in einem Vortrag, Webinar, auf Facebook, Instagram oder…

  • Werbung in Corona Zeiten

    Werbung in Corona Zeiten

    Zugegeben: Meine Familie und ich nehmen Corona ernst. Und ich will auch nicht overpingelig sein, aber ein Pharmaunternehmen hat in Zekgen wie diesen meiner Meinung nach schon etwas Verantwortung. Wie kann man dann Werbung zeigen, in denen eine Person mit typischem Symptom (Halsschmerzen) sich kurz das beworbene Produkt (Spray gegen Halsschmerzen) auf die Mandeln sprüht…

Please accept [renew_consent]%cookie_types[/renew_consent] cookies to watch this video.