Autor: alexkahl

  • Titanic mit Katze

    Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich das Internet für sowas liebe 🥰

  • Die schönsten 2 Minuten Musik

    Zumindest für Rick Beato. Und ich muss gestehen, den Teil, den er da aus einer Improvisation von Keith Jarrett rausgelockte hat, ist schon ziemlicher Hammer. Dabei muss man sich ja immer vor Augen führen, dass Jarrett sich diese Musik in genau diesem Moment ausgedacht und oft niemals wieder gespielt hat. Hach, das Köln Konzert hab […]

  • Digitales Parken

    Digitales Parken

    Im Urlaub an der Nordsee hatte ich mir zum ersten Mal die App ParkNow runtergeladen. Nun brauche ich nicht mehr nach Parkautomaten suchen, kann mir Zeit beim hin und her laufen sparen und: Günstiger parken. Zwar kostet ein Parkvorgang erst einmal eine Grundgebühr von 35 Cent. Dann wird aber minutengenau abgerechnet. Bei der zweiten Impfung […]

  • Zitat der Woche

    Zitat der Woche

    Thanks Sharon 😀 Lustigerweise ist es ein polnisches Sprichwort: Nie mój cyrk, nie moje malpy Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen – aka „Nich mein Problem“

  • Manche (Watch) App-Ideen erschließen sich mir nicht

    Manche (Watch) App-Ideen erschließen sich mir nicht

    In so ziemlich jedem mir vorstellbarem Szenario bin ich schneller an der Tastatur und selbst an der Touch Bar meines Macs als an der Apple Watch. Insbesondre, wenn ich dann auf der Uhr noch nach mini kleinen Bedienelementen suchen muss. https://www.producthunt.com/posts/kenobi

  • Briefe schreiben ✍️ in Digitalien sind selbstinduzierte Serendipität 🔎 🙂

    Briefe schreiben ✍️ in Digitalien sind selbstinduzierte Serendipität 🔎 :)

    Auf meinen digitalen Geräten habe ich so ziemlich alle Benachrichtigungen ausgeschaltet. Das führt logischerweise und gewollt dazu, dass ich nicht unmittelbar mibekomme, wenn mir jemand irgendwo schreibt oder auch antwortet. Slack, WhatsApp, Messenger, Instagram Messages, SMS, E-Mail, LinkedIn, Xing, Kommentare unter Blogartikeln, Discord, Foren, Communities, Facebook Gruppen, Signal, Telegram, Threema und einige Kanäle habe ich […]

  • Zeit für was Neues 🙂 2 Kameras – 1 Meinungsverschiedenheit

    Der Jens und ich probieren mal was neues: Brieffreundschaft per YouTube. In der ersten Folge aus gegebenem Anlass die Frage:Jens, warum willst Du eigentlich nicht über Politik sprechen? (und machst es dann doch?)

  • Diskussionsbot für Impfluencer und andere Verschwörungsthemen

    Mit verbohrten Menschen zu sprechen ist vor allem eins: Anstrengend. Ganz besonders, wenn man das Gefühl hat. dass das Gespräch zu nichts führt. Bewusst geworden ist mir das bei der Lektüre des Artikels „Sklave des Teufels“: Vom Versuch, mit Impfgegnern zu diskutieren in der SZ. Was ich mir da wünschen würde wäre, den Spieß der […]

  • Wo Bürokratie hinführt… Bundeswehrfunkgeräte für 20.000€ statt ein paar Hundert

    Könnnte ich so dolle mit dem Kopf schütteln, wie es diese Geschichte im Blog Augen geradeaus, das über die Bundeswehr berichtet eigentlich verlangt, würde er abreißen. tl;dr Die Bundeswehr lässt Fungeräte aus den 80ern nachbauen, weil die alten so langsam kaputt gehen und die neuen, digitalen noch nicht einsatzbereit sind. Das Ding ist: Ein Fungerät […]

  • Mit Ka(h)lauern kenn ich mich aus: Bundestags-Wal

    Mit Ka(h)lauern kenn ich mich aus: Bundestags-Wal
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.